Warum Deutsch lernen?

Deutsch hat den Ruf einer schweren und elitären Sprache. Aber stimmt das? Und warum lohnt es sich, Deutsch zu lernen?

Deutsch…

…ist die meist gesprochene Sprache der Europäischen Union!
Deutsch wird von 100 Millionen Menschen gesprochen, was einer von fünf Personen in der Europäischen Union gleichkommt. Deutsch ist Amtssprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Deutsch ist aber auch Verkehrssprache in anderen Ländern, die in den letzten 15 Jahren der Europäischen Union beigetreten sind. Dazu gehören Rumänien, Polen, Ungarn und sogar Litauen.

…ist eine Investition für die Zukunft!
Lernt Ihr Kind Deutsch, so öffnen sich viele Türen für die Zukunft. In Frankreich und vielen anderen Ländern suchen immer mehr Unternehmen Personal mit Deutschkenntnissen. Heute können viele Stellen nicht besetzt werden, weil es zu wenige Bewerber*innen gibt, die Deutsch beherrschen.

…ist eine gute und sichere Grundlage für den Erwerb weiterer Fremdsprachen, besonders für Englisch.
Die deutsche Grammatik ist sehr genau und logisch aufgebaut. Die Vorteile, die mit dem Spracherwerb verbunden sind, kommen Ihrem Kind auch in allen anderen Fächern zugute. Lernt Ihr Kind Deutsch in der Schule, so entdeckt es gleichzeitig eine andere Kultur, andere Lebensweisen des Nachbarlandes.

…ist die Eintrittskarte für eine Vielzahl von Mobilitätsprogrammen.
Dank der vielen deutsch-französischen Angebote kann Ihr Kind ein Stipendium erhalten, kostenlos an Mobilitätsprogrammen teilnehmen, einen Doppelabschluss erwerben, der in beiden Ländern anerkannt ist - und damit von den einzigartigen Möglichkeiten, die das Fremdsprachenlernen bietet, profitieren.

Mehr erfahren…

Zehn gute Gründe, Deutsch zu lernen:

» Goethe-Institut Frankreich
» ALLES - Action pour l’Allemand dans l’Enseignement Supérieur

Zahl der deutschlernenen SchülerInnen am Collège zur “Rentrée 2016” um 6 Prozent gestiegen
Zur Pressemitteilung des ministère de l’Éducation nationale (frz. Version): Pressemitteilung vom 17/10/2016

Das Erlernen der deutschen Sprache in Frankreich: neue Mittel und Zielvorgaben
» Deutschlernen in Frankreich - frz. Version
» Die deutsch-französische Kooperation - frz. Version